Freitag, 5. Februar 2016

Pfennig-Geplauder

Noch ein Essie, ja, die sind hier diesen Monat etwas überpräsent wegen Wir lackieren....^^

Penny Talk habe ich mal gewonnen und finde sein metallisches Finish auch eigentlich sehr schön, jedoch gefällt mir die streifige Optik nicht so sehr (feucht sieht er viel schöner aus als getrocknet) und wenn mir nach Kupfer ist, greife ich eher zu wärmeren Tönen.






Damit er wirklich schön aussieht, sollte man die Nägel vorher glätten. Wie ihr vor allem am kleinen Finger gut erkennen könnt, zeichnet sich jede Unebenheit ab. Hier habe ich anscheinend ein Härchen übersehen, bzw. erst auf den Fotos entdeckt.

Gute Dienste kann euch in diesem Fall ein Ridge Filler leisten oder die 4-Step-Feile von P2. :)

Kommentare:

  1. Bei den Mirror Lacken poliere ich mir vorher immer die Nägel und trage zwei Schichten Basecoat auf, dann geht es. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit normalen Basecoat langt es bei mir leider nicht, aber hauptsache es geht irgendwie. :D

      Löschen
  2. An anderen finde ich solche Farben immer sehr schick ;)

    AntwortenLöschen
  3. Den wollte ich ja immer haben und hab ihn doch nie gekriegt. :) Und wir freuen uns über alle Bilder in der Galerie - schön, dass du so toll dabei bist!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.