Freitag, 18. September 2015

Blauäugiger, Bier trinkender, Musik liebender Rechtsanwalt

Zum Blue Friday habe ich heute einen Lack von Girly Bits für euch und den MUSSTE ich einfach kaufen! *___*

Nicht so sehr, sondern wegen des Namens: Blue Eyed Beer Drinkin Music Lovin Lawyer.
Blauäugig bin ich nicht, aber der Rest trifft auf mich zu. Na gut, Anwältin bin ich noch nicht, das dauert auch noch ein paar Jahre, aber das Arbeiten mit Gesetzestexten macht mir wahnsinnig Spaß und ich darf behaupten, dass ich das auch gut kann.^^

Übrigens der längste Lacknamen, den ich bisher gesehen habe. Der zweitlängste stammt auch von Girly Bits: Friends Don't Give Friends Fruitcake.

Zurück zum Lack: Dieses tolle, strahlende Blau deckt in zwei Schichten und ist gespickt mit blauem Glitzer.








Ich habe ihn dann auch noch mal mit mattiert, wobei ich mir unsicher bin, ob mein matter Topcoat noch richtig funktioniert. Ich meine, der wäre schon mal matter gewesen...
Sieht aber auch so gut aus.^^




Ich liebe diesen Lack einfach!
Dabei hätte ich das gar nicht erwartet, weil ich blaue Jellylacke bisher als sehr sheer erlebt habe und ich war echt überrascht, dass der so gut deckt! Aber der ist so vielseitig und hach, ich bin so froh den gekauft zu haben! :)

Kommentare:

  1. Ich glaube den muss ich alleine wegen dem Namen auch haben :) Und ich bin sogar blauäugig, und ich will zwar kein Anwalt werden, aber Jurist passt immerhin schonmal. Das Aussehen ist auch gut, also wo kriegt man den denn her?

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.