Mittwoch, 25. Februar 2015

Lacke in Farbe... und Mittelgrün!

Diese Woche ist Mittelgrün gefragt bei Lacke in Farbe... und bunt! und für mich ist das ja immer etwas schwierig, weil mir eigentlich jedes Grün hell oder dunkel ist. :D

Aber dann fand ich den Kandidaten, von dem ich mich letzte Runde schon geärgert habe, dass ich ihn nicht da schon gezeigt habe: 652 jubilee von Hard Candy.

Hard Candy ist eine amerikanische Marke und in der Mittelstufe wurden die in unserem Englischbuch erwähnt zusammen mit Yahoo und noch einigen Firmen. Seitdem wollte ich unbedingt mal Lacke von denen haben. :D

652 jubilee ist ein grüner Sandwichlack in einem moosartigen Farbton und enthält schwarze und goldene große Partikel, kleine schwarze und goldene Stäbchen. Ein bisschen sieht er aus wie pürierte Kiwi. :D

Er ist natürlich recht sheer - wie das bei solchen Lacken meistens der Fall ist - und man muss ihn etwas dicker auftragen. Dafür trocknet er aber ganz zügig.^^







Kommentare:

  1. Irgendwie finde ich den gerade extrem cool. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Wundert mich fast, dass ihn bisher noch keiner eklig fand! xD

      Löschen
  2. Ich finde ja immer wieder faszinierend, was für Lacke mit Partikeln du hast =)
    Der ist auch ausgesproch toll!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mich verliebt. Der Lack muss ganz schnell auf meine Wunschliste von Lacken. Oh Gott. Mir fällt gerade ein das ich die ja auch noch abarbeiten muss. Hilfe. Da stehen mittlerweile so viele Lacke drauf.
    Wie teuer war der Lack wenn ich fragen darf?

    xoxo Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der hat so um die 5 € gekostet. Ich habe den über Ebay gekauft, allerdings finde ich da jetzt nur noch Angebote aus den USA, da ist der Versand noch mal so teuer. Ich hatte ihn damals aus den Niederlanden bestellt, da war das günstiger. Einfach mal gucken, vll hat du ja Glück. :)

      Löschen
  4. Ich finde den auch richtig mega schön! Den würde selbst ich mir als Nagellackfaule besorgen :D
    Erinnert mich irgendwie zwangsläufig an grünen Tee, das im Licht glänzt. Da fliegen ja auch immer kleine schwarze Teeblätter-Reste herum. Aber pürierte Kiwi kommt auch ganz gut hin!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.