Dienstag, 20. Januar 2015

Buntes Grunge mit Struktur. Ein Experiment.

Cyw hat sich für ihren Mottomonat dieses Mal das Thema "Grunge" ausgesucht. Und da hatte ich gleich ganz viele Ideen, habe mich aber wegen Zeitmangels vorerst für die schnellste Variante entschieden.

Dafür habe ich mal wieder Acid Nails versucht. Dieses Mal habe ich mit Schwarz grundiert, dann darüber die Farben aufgetragen, dann Grau drüber und dann mit Nagellackentferner und Pinsel alles bearbeitet.

Das Farbergebnis ist nicht so toll geworden, weil man die Schichten kaum ausmachen kann. Dafür ist eine sehr merkwürdige, dreidimensionale Struktur entstanden, die ich euch dann noch zeigen wollte. Ehrlich gesagt habe ich so gar keine Meinung zu diesem Ergebnis. Irgendwie interessant, irgendwie ganz schön hässlich und genau deshalb irgendwie Grunge... x'D








Das Ergebnis am kleinen Finger gefällt mir noch ganz gut...

Diese Lacke habe ich benutzt:

- 430 Grass Slipper von Sally Hansen
- Forever Yummy und Style Cartel von Essie
- 190 midnight vamp von P2 (Volume Gloss)
- 720 glory von P2 (Color Victim)
- 677 Blackout von Maybelline.



Kommentare:

  1. Jaa, grungey ist es wirklich, aber wie du sagst, grade sowas iat ja grunge.... ich weiß auch nicht so recht, was ich davon halten soll... aber ich finde es als Experiment interessant :-) ich will mal sehen, ob ich auch noch was zusammengrungen kann... ist ja eigentlich ein dankbares Thema, alles Schiefgegangene passt ja irgendwie dazu... ;-P

    Der Ringfinger und der kleine Finger sind am besten, find ich. Wenn man nochmal mit einem schwarzen oder einem Metallic drybrushenderweise drüber geht, könnte alles noch interessanter werden... was meinst du?

    LG :-)

    AntwortenLöschen
  2. Spannend :D
    Ein bisschen Buckelwal an allen Nägeln ;)
    Ich finde die Idee sehr gut, selbst bin ich noch nicht auf irgendwas gekommen [Ich fürchte schon, dass es Kurt Cobain wird ^^]

    AntwortenLöschen
  3. Haha, irgendwie fehlt mir da auch eine Meinung. Farblich finde ich es ganz gut gelungen, was ich zur Struktur sagen soll, weiß ich nicht so ganz. :) Interessant ist es aber. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Haha, hässlich und deshalb grunge.. naja, so kann mans auch sagen :D Wobei ich deine Nägel jetzt echt nicht hässlich nennen würde, aber irgendwie gewöhnungsbedürftig schon :P Aber: Sehr kreative, coole Idee und in der Galerie schonmal einzigartig bisher!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.