Mittwoch, 10. Dezember 2014

Lacke in Farbe... und Hellrot!

Hellrot kommt mir aus dieswöchige Farbe bei Lacke in Farbe... und bunt! doch sehr entgegen, da ich mir gerade einen neuen Lack in Rot gekauft habe!

Ich wollte einen roten Lack von Essie haben und nachdem ich etliche Nuancen gegooglet und beguchtachtet habe, fiel die Wahl letztlich auf Forever Yummy.
Zu verantworten hat das meine liebe Bloggerkollegin Nadine mit diesem Post, den ich dann über Google fand. Nadine, falls du das liest: Du kommst bei Google recht weit vorn, wenn man diesen Lack eingibt! ;D

Forever Yummy ist ein tolles Rot mit Gelfinish, das in zwei Schichten deckt. Ich bin ganz hin und weg von ihm! *___*





Erstmal gibt's den einmal pur:




Ich habe dann noch mal ein Design getupft und zeige euch auch heute beide Hände, weil ich Lust hatte, die unterschiedlich zu machen. Oder: Ich war müde, es war spät, mir war die Symmetrie egal.;D









Und nun noch das 10. Türchen zum Adventskalender. Heute ist ja mein Bloggeburtstag, darum gibt es heute das Spezialrätsel, für das ihr mich alle hassen werdet. :'D

Hinweis zum Hinweis: Im ersten Hinweis steht was von Schlussverkauf, weil das Rätsel ursprünglich anders aufgebaut war. Der Hinweis soll euch nur sagen, dass der Zeitraum des Rätsels von Montag bis Sonntag geht, lasst euch von diesem einen Wort bitte nicht irritieren.^^

Wir sehen uns später noch mal mit einem richtigen Post zum Bloggeburtstag! :)

Kommentare:

  1. Ein schöner Lack und die Blumen find ich auch super. :) Ich find Essie-Lacke meist total langweilig, weil die so schlicht sind. Aber eben das macht sie ja so schön - bei andren find ich die auch immer toll, aber selbst gekauft hab ich mir nur "all tied up" bisher. Und der hat leichten Goldschimmer.

    ...und ja, ich hasse das heutige Rätsel schon abgrundtief; sowas ist der Grund, wieso ich in Einstellungstests versage :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich war ich von Essie auch nie so begeistert, aber in letzter Zeit irgendwie schon... :D

      Solche Rätsel mag ich persönlich sehr gern, aber ich war schon in der Schule immer die Einzige, die das konnte, und ich war sonst nicht unbedingt ein 1er-Kandidat.. *gg*

      Löschen
  2. Das mit dem Grün wäre mir etwas zu viel aber das Rot gefällt mir sehr. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn ich zumindest auf allen Nägeln das gleiche gemacht hätte, dann wäre es noch etwas ruhiger, ist mir hinterher aufgefallen...^^

      Löschen
  3. Den Lack habe ich mal geschenkt bekommen. Schönes Rot und nicht ganz so quietschig hell. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war nach langer Recherche und Begutachtung auch für mich das ideale Rot.^^

      Löschen
  4. Uiii, Du Süße.. Danke für die Verlinkung.. :-) Hab mich grad durch die Galerie geklickt und dachte noch, na die Nägel kennst Du doch und der Lack kam mir auch bekannt vor. Allerdings war mir gar nicht klar, wie hellrot er wirken kann. Da sieht man mal, dass ich zu wenig ins Tageslicht komme. ^^
    Die Blumen sind übrigens sehr süß. Den Kontrast finde ich schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte bitte!^^
      Ich wäre allerdings in der Lage ein Essie-Rot am Foto zu erkennen, dafür finde ich die alle viel zu ähnlich... :D
      Danke für dein Kompliment, ich mag gern Rot-Grün-Kontraste, aber viele mögen das ja so gar nicht.^^

      Löschen
  5. uuii, wie frühlinglich mit den Blümchen
    klasse rot

    Lg Ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.