Samstag, 25. Oktober 2014

LilaLauneLacke: Jellysandwich mit Trauben

Auch diesen Samstag gibt es wieder LilaLauneLacke von Steffi, Susi und meiner Wenigkeit.^^

Bei mir gibt es ein Jellysandwich, bestehend aus Grape von Nubar und Surfer Chick von Claire's.
Grape ist extrem sheer, deckt also sehr schlecht. Nach der ersten Schicht habe ich kaum gesehen, dass überhaupt Lack auf dem Nagel ist, so durchsichtig ist der!
Aber für ein Jellysandwich perfekt! ;)

Ich habe immer im Wechsel zwei Schichten Nubar und eine Schicht Topper aufgetragen, und das drei oder vier mal. Das Endergebnis sieht so aus:










Ich finde das auch mal wieder ganz passend für die Mädchenzeit! :)

Und nun kommt wieder unsere Galerie, wo ihr wir gern alle eure lila Lacke der kommenden Woche sehen möchten!^^


Kommentare:

  1. Oh, naja, die Lackschicht auf dem kleinen Finger zb wäre mir jetzt etwas zu dick, die Cremelack/Topper Kombi ist aber sehr süß!

    AntwortenLöschen
  2. Oh das gefällt mir gut. Ich glaube, ich hätte aber einen deckenden Lack drunter gepackt, damit ich nicht soooo viele Schichten brauche :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab drüber nachgedacht, aber ich dachte, das verfälscht sicher die Farbe vom Nubar, wenn der so sheer ist. Und ich wollte gern genau diese Farbe auch abbilden.^^

      Löschen
  3. Bin auch mal wieder dabei, wenn auch nur über Instagram (Bild 6, also 2. Reihe rechts) :-)
    Schöne Lacke bisher von allen Damen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach duuu bist das! :D
      Hey toll, das freut mich! Und über Instagram ist ja genau so okay, da gibt's ja keine Beschränkungen oder so.^^

      Löschen
    2. Ja, mit meinen verschiedenen Namen ist es etwas verwirrend, ich weiß ... ich wollte das bilingual Ungetüm mal zu wordpress umziehen unter dem Namen Sunny December, daher mein insta Name.

      Löschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.