Mittwoch, 13. August 2014

Meine Lidschatten-Sammlung

Mein zweitliebstes Kosmetikprodukt hinter Nagellack ist Lidschatten. Und da bei Lacke in Farbe... und bunt! jetzt gerade Rosa gefragt und ich kein Rosa besitze, zeige ich euch heute mal meine Lidschatten.^^

Ich hatte schon länger mal Lust dazu, euch auch davon mal etwas zu zeigen, aber ich bin keine große AMU-Künstlerin, da meine Augen mit der "normalen" Methode gar nicht zu schminken gehen, ich habe nämlich Halbschlupflider. ;)
Und ich horte auch nicht so viel Lidschatten wie Nagellacke, auch wenn es einige Paletten von Sleek gäbe, die ich eigentlich noch gern hätte, z.B. Garden of Eden oder Bad Girl...^^

Also hier mal alle Lidschatten komplett, die ich momentan besitze:



Zu oberst seht ihr die Naked Nudes von W7, die ich vor einiger Zeit bei nagellack & mehr gewonnen habe. Den ganz linken Lidschatten benutze ich oft und gerne!^^
Swatchen konnte ich euch die Palette leider nicht, weil man die Farben auf meinr Haut am Arm kaum gesehen hat...



Es folgt die Lidschattenpalette aus der Retro Glam LE von Manhatten. Ich glaube, es gab auh noch eine mit blauer Verpackung, oder? *überleg*
Aber jedenfalls mag ich sie und benutze alle Farbe außer den beiden ganz rechts. :)



Hier gibt es Swatches:




Und weiter geht's mit der Vintage Romance von Sleek:

Ich finde sie wunderschön und der Kauf hat sich definitiv gelohnt.^^





Es folgt meine leider ziemlich zerstörte Acid von Sleek. Die sieht deshalb so aus, weil sie mir einmal runtergefallen ist, bzw. ins Waschbecken. Dabei sind die Lidschatten dann natürlich zerbröselt, jedenfalls einige...

Die vier Neonfarben in der Mitte decken leider ziemlich mies, aber ich benutze sie auch nie. Doch, den grünen habe ich einmal für ein Extrem-Makeup benutzt!^^
Ansonsten benutze ich alle anderen Farben der Palette gern.





Jetzt noch das Sammelsurium zum Schluss:

Der rote Manic Panic ist eigentlich ein Blush, den ich aber in meiner Punk-Gruftie-Phase als Lidschatten benutzt habe. Der dunkelgrüne heißt Reptile Smile Eyes und enthält auch Schimmer. Der kleine Topf enthält das grüne, lose Lidschattenpulver, das ihr rechts noch mal einzeln seht; es heißt Lime Dust.
Manic Panic hält auch ohne Base bombenfest und reicht eeeewig! Ich habe den roten sehr oft verwendet und er ist nach all den Jahren trotzdem kaum weniger geworden! :)

In der unteren Reihe seht ihr links Bordeauxgold von Kosmetik Kosmo, der seinerszeit ein Werbegeschenk zum Geburtstag war, und rechts Paralilac aus der Celtica LE von Catrice.






Von Manic Panic hat sicher mehr als die Hälfte von euch noch nie gehört, oder? ;)

Neben diesen ganzen Lidschatten habe ich auch noch einige bunte Eyeliner und Kajalstifte, die ich jetzt nicht auch noch mit hier reinwerfen wollte.^^

Jetzt wisst ihr, was ich so auf den Augen trage. Allerdings schminke ich mich eigentlich auch nur zu besonderen Anlässen, oder wenn ich grad wirklich Lust dazu habe. So normal im Alltag eigentlich nicht. Ich schlaf dafür lieber länger! ;D


Kommentare:

  1. Hahha dann bin ich ja nicht die einzige :D Ich sammel mittlerweile neben Nagellacken noch Lidschatten Lippenstifte und sogar Deos oder Duschgele.... Bisschen krank aber naja :DD Und schminken tue ich die Lidschatten meist dann auch nicht so oft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja echt froh, dass es sich bei mir auf Lacke und Lidschatten beschränkt, sonst hätte ich hier echt ein Platzproblem! :D
      Aber ich schminke mich eigentlich echt viel zu selten dafür, dass ich so viel Lidschatten habe...

      Löschen
  2. Wow das sind ja tolle Paletten.
    Die Sleek Palette gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche von den beiden Sleeks meinst du? Wahrscheinlich eher die obere, oder? ^^

      Löschen
  3. Hihi, also irgendwie hatte ich epische, katastrophale Ausmaße erwartet :D Das hält sich ja noch in Grenzen ^^'
    Im Nachhinein ärgere ich mich ziemlich, dass ich die Vintage Romance nicht doch gekauft habe...wollte dem Hype aber nicht erliegen XD

    So von einem Voll-Schlupflied zu einem Halbschlupflied: Was ist denn die "normale" Schminkmethode? :D

    [Jipp, die Manhattan Retrogeschichte gab es noch in Blautönen...beim Swatchen sah ich aus wie einmal hingefallen und durch Glitzer gewälzt... habe mich dann doch dagegen entschieden ;) ]

    Nicht EINEN rosanen Nagellack?! Ich bin entsetzt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann ja nicht überall so entgleisen wie beim Nagellack... ;D
      Ich benutze meine Lidschatten auch kaum, dafür habe ich eigentlich schon echt zu viele, aber ich mag sie halt... Die meisten, die ich kaufe, behalte ich aber auch nicht lange. Hätte ich alle gezeigt, die ich mal besessen habe, wäre der Beitrag viel länger. :D

      Mit "normale" Methode meinte ich dieses übliche dreifarbige AMU mit Innen-Außen-Lidfalte. Das kannste bei mir halt voll vergessen. :D
      Ich kann so ein bisschen auf einem zwei Millimeter breiten Streifen über dem Wimpernkranz schminken, alles andere versackt irgendwo...

      Löschen
  4. Mir gefallen die Lidschatten wirklich gut :)
    Besonders gut gefällt mir ja die erste.

    Liebe Grüße Kleinstadtcinderella <3

    AntwortenLöschen
  5. Sieht wirklich gut aus!
    Auch dein Blog gefällt mir total gut, bin gleich gefolgt ;)
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    Liebe Grüße, Nina ♥
    http://seeleimtraumland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.