Sonntag, 27. Juli 2014

Elegant mit Tee und Gebäck

Neulich war ich in der Nachbarstadt, um Bewerbungsfotos machen zu lassen. Dort gibt es auch einen Müller und da musste ich natürlich eine Runde bummeln gehen, wenn ich schon mal die Gelegenheit habe. Da gibt es ja auch immer einige Essielacke, die es auch nur bei Müller gibt, unter anderem diesen hier: Tea & Crumpets.

Es ist eine Nudefarbe mit schönem Schimmer. Ich war gleich ganz begeistert, weil er wirklich prima zu meinem Hautton passte, und da habe ich ihn kurzerhand mitgenommen. Das habe ich aber erstmal sehr bereut!

Er hat nämlich einen krassen Hang zu Bläschenbildung. x_x
Ich habe verschiedene Basecoats versucht, ganz ohne Base... Trotzdem gab es auch bei nur einer Schickt schon krasse Blasen. Dann dachte ich, es liegt vielleicht auch an der Hitze und habe den Lack in den Kühlschrank gestellt und mir vor dem Lackieren die Hände unter kaltem Wasser gekühlt.
Und ja, jetzt kann sich das doch sehen lassen... Ein paar kleine Bläschen gibt es aber immer noch.

Darf ich vorstellen: Meine neue Hassliebe, wie es aussieht...^^






Gekühlt hat sich auch der Farbton verändert und er sieht jetzt wieder ganz anders aus als meine Haut. Wie auch immer das sein kann, aber vorher hatte er die Farbe meiner Finger am mittleren Fingerglied.

Ich habe dann noch ein paar Water Decals ausgesucht, die dazu passen und habe damit einen weiteren Beitrag zum Mottomonat "Elegance" von Cyw kreiert.






Kennt ihr diesen Lack? Es war auch der Name mal wieder ausschlaggebend...
Habt ihr Tipps, wie man Bläschen vermeiden kann? Oder habt ihr vielleicht den gleichen Lack und könnt mir eure Erfahrungen damit berichten?
Wenn ich vielleicht nur einen Montagslack erwischt habe, haue ich ihn Essie um die Ohren... x'D



Kommentare:

  1. Ein schöner Beitrag zum Mottomonat =)
    Zu der Farbe kann ich nichts sagen, nude und ich und so, ne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :D
      Die Farbe verhält sich eh etwas mysteriös...^^

      Löschen
  2. Also ich würde den definitiv reklamieren, bei 8 Euro darf der nicht so zickig sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde ihn demnächst wohl noch mal testen, und wenn es dann wieder so ein Kampf ist, dann gucke ich mal...^^

      Löschen
  3. Wow, das find ich toll!! Der Lack ist wunderbar zart und die Blüten sind wirklich wahnsinnig elegant. Da krieg ich direkt wieder das Haben-will-Gefühl :D

    Schade nur, dass du so Probleme mit Bläschen hattest. Das finde ich bei einem Essie Lack, der ja nicht gerade superbillig ist, nicht so schön, ehrlich gesagt. Hoffentlich lag es doch nur an irgendwas anderem - vielleicht wirklich der Hitze oder so. Ich drück die Daumen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich haben die Bläschen auch total aufgeregt... Ich teste ihn noch mal und sonst hau ich ihn Essie um die Ohren... :D

      Löschen
  4. Die Blümchen sehen ja wieder fantastisch aus. Eine sehr schöne Kombination ist das. Der Schimmer von dem Essie ist auch richtig schön. =)

    AntwortenLöschen
  5. Das Finish sieht super aus <3 Der Nagellack hat ne tolle Farbe.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab mich in die Farbe auch gleich verliebt! :)
      Schade, dass die Quali dafür so bescheiden ist... ^^"

      Löschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.