Samstag, 3. Mai 2014

Rezept: Mohn-Marzipan-Pudding

Die Lila LauneLacke fallen diesen Samstag leider aber dafür habe ich zur Abwechslung mal ein Rezept für euch.

Ich habe dieses Rezept mal im Internet gefunden und meine Familie und ich mögen es sehr gern. Es geht auch ganz schnell und einfach!^^




Ihr braucht:

300 ml  Milch
200 ml Sahne
1 Tütchen Vanillie-Puddingpulver
1 Tütchen Vanillezucker
100 g Marzipan-Rohmasse
30 g Mohn


Zubereitung:

Zuerst schneidet ihr das Marzipan in Stücke.

Dann gebt ihr Milch und Sahne zusammen in einen Topf, rührt das Puddingpulver und den Vanillezucker ein und gebt auch das zerstückelte Marzipan dazu.

Das ganze lasst ihr dann unter Rühren aufkochen. Dabei wird sich das Marzipan allmählich auflösen.
Jetzt einfach die Masse in Schälchen füllen und abkühlen lassen.

Das war's schon!^^
Im Grunde müsst ihr also nur alles in einen Topf werfen. :D

Wer mag kann auch etwas mehr Marzipan nehmen. Mir persönlich würde es dann wahrscheinlich zu süß werden...


Ich hoffe, euch interessieren auch meine Küchenexperimente.
Und falls ihr das jetzt auch mal probieren wollt: Viel Spaß beim Nachkochen! :)


Kommentare:

  1. Ah, uh, Oh :O
    Das dachte ich grad als mein LIEBES Dashboard deinen Post angezeigte :P
    Ich liebe Marzipan und ih liebe Mohn und Pudding ist auch nicht zu verachten *-* MEHR DAVON !!! Ich MUSS das ausprobieren *g*

    Liebr Grüße ;-)
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gings auch so, als ich das Rezept gefunden habe. Es geht echt total einfach und schmeckt super.^^

      Löschen
  2. Ich mag nicht so gerne Mohn. Ach wie doof ist das denn. Sonst würd ich das Rezept echt gern ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, du könntest den Mohn ja auch einfach weglassen... ;) :)

      Löschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.