Dienstag, 18. März 2014

[TAG] Lieblingsnagellacke

Ich wurde vor kurzem getaggt, und zwar von Nailpolish And Other Goodies. Da habe ich mich sehr gefreut und mache natürlich gern mit!^^

Die Regel für den TAG lauten:

1. Stelle mindestens 5, aber höchstens 12 Nagellacke auf deinem Blog vor.
2. Mit Foto natürlich! Wenn du gerade erst angefangen hast, Nagellacke zu sammeln und du hast erst zwei, nimm einfach die.
3. Tagge so viele Blogger wie du magst, aber mindestens 3. (Siehe ganz unten)


Jetzt zu meinen Lieblingslacken

Ich habe mich also vor meine Lacksammlung gesetzt und überlegt, wie ich vorgehen soll. Den Lieblingslack zu jeder Farbe raussuchen? Zu jeder Marke? Oder meine besondersten Lacke?
Ich habe mich dann für "Intuition" entschieden und hatte sofort vier Lacke in der Hand:


1. Kosmetik Kosmo: Drachenzunge

Schon erstaunlich! Das war einer der ersten Posts auf meinem Blog und seither ist schon viel passiert, obwohl es den Blog noch gar nicht lange gibt...

Ich liebe diesen Lack! Rotbraun ist eh ne tolle Farbe und er hat einen einzigartigen Schimmereffekt!





2. OPI: Not Like The Movies

Ich habe mich einmal in diesen Lack verliebt und liebe ihn noch immer. Mein Lack für besondere Anlässe!^^
Den konntet ihr auch hier bereits auf meinem Blog sehen.

Er ist silbern und irisierend, sein Effekt reicht von grün zu rosa-violett. Außerdem spiegelt er leicht.






3. W7: Mojito

Ein toller grüner Lack von W7, der nur leider sehr sheer ist. Aber auf dunklem Untergrund echt der Knaller! Er ist nicht zu glitzerig, sondern genau richtig. :)

Auf dem kleinen Finger habe ich zur Ansicht mal nur eine Schicht lackiert, auf den anderen Fingern vier:


Hier seht ihr Mojito über Schwarz, Dunkelblau, Dunkelbrün und Grau-Flieder:




4. Incosmetic: Brillo Marrón

Der war erst vor kurzem in meinem Blog zu sehen, nämlich hier. Ich liebe diesen Lack einfach, er löst bei mir viele gemütliche, positive Assoziationen aus. :)



Da die Regeln besagen, dass man mindestens 5 Lacke zeigen soll, habe ich weitergesucht. Und insgesamt sind es dann 11 Lacke geworden, also kurz vorm Limit. ;)
Die Reihenfolge ist absolut zufällig und willkürlich.


5. Essence: 01 Steel-ING the Scene (Metal Glam LE)

Auch bekannt als "Der Goldtopper". ;)
Das mit den Flakes ist mal was anderes und mir gefällt das sehr gut! Das peppt einen Lack richtig auf und ist nicht so glitzerig wie die meisten anderen goldenen Topper.



6. Artdeco: 152 Gloriously Blue

Einer meiner am meisten verwendeten Lacke! Es ist einfach das perfekte Blau für Designs, oder allgemein das perfekte Blau. Die Konsistenz ist auch super und ich benutze keinen blauen Lack öfter als diesen.
Ihr kennt ihn schon aus ein paar Designs von mir.



7. Ciaté: Locket

Dem bin ich ganz schön hinterhergelaufen! Er war enthalten im letzten Ciaté-Adventskalender, den hatte ich ja nicht, und dieser Lack war dann auch aus zweiter Hand schwer zu bekommen. Ich habe ihn aber dann irgendwann endlich erwischen können! :)



8. Zoya: Savita

Dieser Lack soll stellvertretend für die gesamte Matte Velvet Collection von Zoya stehen. Diese Lacke sind einfach einzigartig in ihrem Finish und ich liebe die ganze Reihe. Da mein Blog und meine Lacksammlung vorwiegend von Lila dominiert werden, habe ich natürlich als Stellvertreter für die LE auch den lila Lack ausgesucht. Den Schwarzen gab es hier schon zu sehen.







9. P2: 190 Midnight Vamp

Mein liebster lila Lack, und für mich DAS LILA!
Leider ist er nicht mehr im Sortiment, das ist so schade!
Näher gezeigt habe ich ihn euch erst vor wenigen Tagen hier. Dort findet ihr auch mehrere Designs mit diesem Lack.




10. Rival de Loop: 01 Silver (Glam Collection)

Dies ist der Topper mit den tollen Holopartikeln, den ich so wahnsinnig toll finde. ;)
Ihr habt ihn bereits hier und hier auf meinem Blog gesehen.




11. Catrice: 01 Royal REDding

Zuguterletzt kommt mein Exemplar der Crushed Crystals von Catrice. Ich finde diesen Lack so toll mit seinen roten Glitzerpartikeln und dem leichten Sugarfinish! :)







Das waren meine Lieblingslacke!^^
Jetzt darf ich jemanden taggen, uuuund da nehme ich mal:

- Cyw von Das Jahreszeitenhaus
- Jacqueline von Lack Is All I Need
- Elle, gluecksgefuel und revojas von lack-a-like
- Mari von Maris bunte Welt
- und natürlich jeden, der gerne möchte!^^


Ich hoffe, diese kleine Exkursion hat euch gefallen! :)
Für mich war es selbst sehr interessant, dass so viele Lacke von so vielen verschiedenen Marken dabei sind. Und ich habe viele Lacke, die viel spektakulärer sind, aber die es doch nicht zu den Lieblingslacken geschafft haben... Wieder was über mich selbst gelernt.^^




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.