Montag, 31. März 2014

Kiko mit dezenten Blümchen

So, dann reiche ich jetzt noch schnell auf den letzten Drück noch einen dritten Beitrag zum Mottomonat "In Bloom" von Cyw ein! Bin schon ganz gespannt auf das nächste Thema! *__*

Eigentlich wollte ich euch nur diesen Kiko-Lack zeigen. Aber bei der Überlegung, wie man den dekorieren könnte, kam dann das hier heraus. Nur so ein "halbes Design", damit es noch alltagstauglich bleibt.^^








Der violette Kiko-Lack ist 332 Dark Violet. So "dark" finde ich ihn gar nicht, er ist in echt auch noch etwas heller als hier auf den Fotos. Ungefähr so wie die Verpackung von der Milkaschokolade, nur einen kleiiinen Tick dunkler. :)

Die weißen Blüten sind mal wieder mit Blanc von Essie gemalt. Die silbernen Pünktchen auf dem kleinen Finger sind Fit for a Queen und der silberne Glitzer auf dem Ringerfinger ist Locket. Beide silbernen Lacke sind von Ciaté.




Ich hoffe euch gefällt, was ich hier gepinselt habe... :)


Kommentare:

  1. Das ist ein süßes Design geworden! Ich glaube, ich hätte bei den Blüten noch irgendwas ins Zentrum gesetzt, ein bisschen Glitzer oder ein Steinchen oder so, als Eyecatcher... aber auch so echt süß! Erinnert mich mit dem Blau/Lila ringsrum an Unterwasserblumen :D Schöne Idee, die müssen ja auch irgendwann mal blühen, nech? ;-)

    Schade, dass der März vorbei ist, mal gucken, wann ich es schaffe, das neue Motto für April zu posten. Vielleicht schon heute Abend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, etwas leer sehen die Blüten aus, aber es sind ja von der Form her weiße Tulpen oder so, da hätte das anatomisch falsch ausgesehen was in die Mitte zu packen. Schöner wärs aber wohl gewesen, das stimmt....^^
      Unterwasser, das seh ich jetzt erst. Tatsächlich! xD

      Löschen

Ich freue mich immer über eure Meinung! ♥

Kommentare, die nur der Eigenwerbung dienen und deren Links keinerlei Bezug zum obigen Post haben, werden jedoch nicht mehr freigeschaltet.